Takeda Austria

Als größtes Pharmaunternehmen in Japan und ein weltweit führendes Unternehmen der Branche hat sich Takeda zum Ziel gesetzt, die Gesundheit der Patienten in aller Welt durch erstklassige medizinische Innovationen zu verbessern. Das Unternehmen ist in über 70 Ländern vertreten, mit besonderen Stärken in Asien, Nordamerika, Europa und wachstumsstarken aufstrebenden Märkten einschließlich Lateinamerika, Russland/GUS-Staaten und China. Takeda rangiert auf Platz 12 bei den weltweiten Verkäufen rezeptpflichtiger Medikamente, Platz 14 in den BRIC-Ländern und Platz 18 in Europa. Takedas Marktpräsenz deckt vor allem die Therapiegebiete Stoffwechselstörungen, Gastroenterologie, Onkologie, Herz-Kreislauf-Gesundheit, Entzündungskrankheiten, Störungen des ZNS und des Immunsystems, Atemwegserkrankungen und Schmerztherapie ab. 

Österreich ist ein wichtiger Standort im Takedakonzern. Hier arbeiten rund 700 Mitarbeitende in den Geschäftsbereichen Marketing, Medizin, Vertrieb und Produktion. 

Hauptsitz der Vertriebsorganisation ist Wien. Der Produktionsstandort in Linz ist das Kompetenzzentrum für biologische und sterile im europäischen Produktionsnetzwerk von Takeda.


Weitere Informationen finden Sie unter www.takeda.at